gomera-coaching
entspannung und wachstum auf la gomera
 
    Gomera  
 

 

 


 

  Website mit vielen schönen Fotos und Slide-Shows der Insel
  Website mit allen wichtigen touristischen Informationen
  aus der offiziellen Website der Inselregierung
  aktuelle Wetterinformation zu Gomera

 

 

Gomera ist mit einem Durchmesser von ca. 25 km die zweitkleinste der Kanarischen Inseln – sie liegt etwa 400 km vor der afrikanischen Küste auf Höhe der Grenze zwischen Marokko und Mauretanien.

Das Klima der Inseln ist sehr ausgeglichen und mild. Die Temperaturen bewegen sich mit 16 – 26°C nahezu das ganze Jahr im frühlingshaften Bereich. Einzig im Sommer steigen die Temperaturen über 30 Grad.

Durch seinen vulkanischen Ursprung ist Gomera gebirgig und zerklüftet - ein Paradies für Wanderer. An manchen Stellen ragen Steilküsten fast 500 Meter steil aus dem Meer. Der höchste Punkt der Insel liegt bei knapp 1.500 m.

Durch die spezielle Lage im Atlantik sind die Landschaften und Wetterverhältnisse auf der Insel sehr unterschiedlich: Der Norden ist relativ feucht, fruchtbar und grün. Der Süden ist trockener und wärmer. Das Valle Gran Rey liegt im trockenen und sonnigen Südwesten der Insel.

Das Fehlen langer Sandstrände und die lange Anreise hat die Insel bislang weitgehend vom Massentourismus verschont.

 
         
     
weiter zur Musik-Slide-Shows >>